Affiliate Programme

Unternehmen richten Partnerprogramme bzw. Affiliate-Programme oft ein, um im Internet eine breitere Masse ansprechen zu können und neue Kundenkreise erschließen zu können. In einem Affiliate-Programm agieren die Affiliates als Werbepartner und verarbeiten angebotene Werbemittel des Unternehmens auf ihren Webseiten.

Klickt ein Besucher der Partnerwebseite auf eines der Werbemittel, wird der Besucher zur Webseite des Unternehmens weitergeleitet und eine Zahlenkennung mittels eines definierten Links übergeben, so dass das Affiliate-Programm den jeweiligen Affiliate, in diesem Fall den „Absender“, eindeutig identifizieren kann. So lange sich der Besucher sich dann auf der Webseite des Unternehmens befindet, werden alle Aktionen dem Provisions Konto des Affiliates gutgeschrieben, von dessen Webseite der Besucher ursprünglich gekommen ist.